Mit dem dritten Sieg in Folge und dem vierten Sieg in vielen Jahren sowie guten Platzierungen holten die Ringer des ASV Ladenburg unter dem Sponsor Namen "Fody`s Ringerteam“ endgültig den Drachen in ihr Vereinsheim. Mit vier Siegen in den Ausscheidungsrennen konnten sich die Ringer bis ins Finale vorschieben und konnten einen knappen Sieg gegen die bisher zeitschnellsten Drachenbootfahrer aus Heddesheim erringen. Nach der Siegerehrung und vielen Bildern zog das Erfolgsteam und ihre Fans ins Cafe Antique, um der Einladung des Sponsors Willi Koch und dem neuen Cafe Pächter zu folgen. Hier wurde noch einmal der Gewinn des Drachens zu feiern.

Am Samstag den 23. Juni findet ab 11.00 Uhr das Fischerfest der Ringer statt.
Auf dem Gelände des Athletiksportvereins bieten die Ringer Fischspezialitäten aus Schweden, Norwegen und hiesigen Gewässern an. Backfischteller, Calamares, Forellen und, für Gäste die keinen Fisch möchten, stehen Pommes und Heiße Wurst auf dem Speiseplan. Ausreichende Getränke erwarten die Gäste des ASV Ringerteams.

Am Wochenende richtete der ASV Ladenburg die Bezirksmeisterschaften Nord im freien Stil aus. Mit 21 Startern stellte der ASV das größte Starterfeld.
Für den ASV holten sich Jonas Schmitt (Männer), Minkail Isaev (D Jugend), Asis Isaev (A Jugend), Wseslaw Hörner, Maximilian Weyersberg (E Jugend) und Lorenz Schreiber (C Jugend) den Titel. Vizemeister wurden Kevin Lehn, Mohammed Isaev, Danjal Elembaev, Alexander Kaus, Nikita Eliseev und Arne Wolf. Den dritten Platz auf dem Podest konnten sich Mohammadi Zaki, Nang Jalay Omari, Edwin Schreiber, Dylan Arnold, Adam Daschaev und Yahya Sebyev sichern. Platz vier belegten Mostafa Nazari, Alexai Lorer und Manuel Maier. In der Mannschaftswertung belegte man den 1. Platz.

ASV stellt vier Titelträger
Bei den Landesmeisterschaften im gr. römischen Stil in Nieder Liebersbach konnten sich die Ringer des ASV Ladenburg gut in Szene setzen. Bei den Männern stellte man mit ASV Trainer Patrick Sauer in der 97 kg Klasse und mit Andrei Tamas, Neuzugang aus Schriesheim, zwei Titelträger. Es zeigte sich, dass der ASV mit Tamas einen Siegringer an Land gezogen hat, der auch in der Saison schwer zu besiegen sein wird. Im Finale bezwang er den Spitzenringer Chirachu vom SVG Weingarten nach Punkten. Bei der A Jugend lies Alexander Riefling, 71kg, nichts anbrennen und besiegte drei Gegner in Folge. In der 42 kg Klasse holte sich Asis Isaev, 2. DM 2017, erneut den Titel und wird gemeinsam mit seinen Clubkameraden bei den Deutschen Meisterschaften starten. Maxim Riefling ging erstmals in der 80 kg Klasse an den Start. Im Finale unterlag er nur knapp gegen den Lokalmatador aus NL. Minkail Isaev, Edwin Schreiber und Weselaw Alexander Hörner kamen ebenfalls bis ins Finale und mussten sich dort geschlagen geben. Yahya und Isamil Sebyev belegten jeweils den 4. Rang. Einen fünften Rang gab es noch für Ajub Nudaev.

Bezirksmeisterschaften in Ladenburg
Mit den Bezirksmeisterschaften eröffnet der ASV Ladenburg die Wettkampfsaison 2018. Im freien Stil werden die Meister der Region gesucht.
Dreizehn Vereine aus dem Bezirk schicken ihr Kämpfer aus allen Altersklassen zu den Bezirksmeisterschaften um die Besten zu ermitteln. Mit rund 150 Startern werden die Wettkämpfe auf 3 Matten ausgetragen. Der ASV Ladenburg wird mit einer starken Wettkampfmannschaft an den Start gehen und einige E-Jugendlich werden ihre ersten Mattenerfahrungen sammeln.
Termin : Samstag, 13. Januar, ab 10.00 Uhr in der Lobdengauhalle Ladenburg

Drei Titel für den ASV Ladenburg
Mit einer 18-köpfigen Mannschaft traten die Ladenburger Ringer bei den Nordbadischen Meisterschaften der Ringer an. In einem starken Feld konnte man mit Adam Daschaew, Asis und Minkel Isaev drei Titelträger stellen. Zweite Plätze gab es für Wolfgang Wiederhold (125 kg Männer), Edwin Schreiber und Wseslav Alexander Hörner. Nikita Eliseev, Ahmad Hahab, Yahya Sebyev und Mohamed Isaev wurden jeweils Dritter der Landesmeisterschaften. Fünf Kämpfer konnten den vierten Platz belegen.
Am kommenden Wochenende starten die Ladenbuge Ringen in Nieder-Liebesbach um die Landesmeister im gr. römischen Stil zu ermitteln. Gespannt darf man dann auf den ersten Auftritt von Andrei Tamas sein, der nach seinem Wechsel von Schriesheim nach Ladenburg seinen ersten Wettkampf für den ASV Ladenburg bestreitet. Ebenfalls an den Start geht ASV-Trainer Patrick Sauer

Bild: 3. Platz für Ahmad Shahab bei den Männern 86 kg in blau

Am Freitag den 29. September steigt das diesjährige Oktoberfest der Ladenburger Ringer. Beginn ist um 18.00 Uhr auf dem Vereinsgelände Hinterer Rindweg.
Die Ringer des ASV Ladenburg sind bestens vorbereitet und bieten neben den traditionellen Oktoberfesthaxen, Radi, Weißwurst und einiges mehr an. Natürlich kommt auch das klassische Oktoberfestbier zum Ausschank. Die Damen, welche im Dirndl erscheinen, erwartet ein Glas Sekt zum Auftakt. Die musikalische Untermalung übernimmt DJ Ronny, der zum Tanz auflegt.
Die Ringer freuen sich über zahlreiche Gäste die verwöhnt werden dürfen.